Beschleunigen Sie das Wachstum im Vertriebskanal mit den richtigen Partnerschaften.

Beschleunigen Sie das Wachstum im Vertriebskanal mit den richtigen Partnerschaften.

Die meisten Cloud- oder SaaS-Anbieter wissen, dass eine einfache Beschaffung nicht automatisch eine einfache Bereitstellung, Implementierung oder Nutzung von Software oder Diensten bedeutet. Obwohl es sich um einen effektiven Trichter handelt, erfordert dieser Kanal, dass man mit seinem Geschäft flink ist. Endkunden brauchen Unterstützung und Schulungen, die nur Channel-Profis bieten können. Und für den Händler, der mehrere Produkte und Dienstleistungen von mehreren Anbietern in einer durchschnittlichen Lösung verkauft, wird es noch komplizierter, wenn die Produkte zusammenarbeiten. Eine Voraussetzung für den Erfolg ist es, einen Weg zu finden, Prozesse zu rationalisieren und Unterstützung über den Kanal anzubieten. Glücklicherweise sind die richtigen Partnerschaften genau das, was man braucht, um sich im Labyrinth der Kanäle zurechtzufinden.

 

Warum Kanalbeziehungen wichtig sind

Auf dem Cloud Summit 2022 in Miami Beach, Florida, sprach Victor Baez, SVP of Cloud Channel Sales bei Ingram Micro Cloud, nicht nur über das Wachstum im Channel, sondern auch über das Wachstum der Partner durch den Channel. In den letzten zwei Jahren ist der Markt für IaaS- und PaaS-Services laut Gartner um mehr als 80% gewachsen, und der Markt für Cloud-Services wird inzwischen auf mehr als 500 Milliarden Dollar geschätzt. Im gleichen Zeitraum stiegen die Ausgaben der Endnutzer für SaaS um mehr als 40%. Es wird prognostiziert, dass bis 2024 mehr als 80% der Anwendungen nativ auf IaaS- oder PaaS-Umgebungen laufen werden. Die Vertriebspartner haben von diesem Wachstum enorm profitiert.


Bei all diesem rasanten Wachstum und Wandel sind einige Verwicklungen zu erwarten. Ein sachkundiger Geschäftspartner ist von entscheidender Bedeutung, um diese potenziellen Komplexitäten zu bewältigen. Das Ziel von Ingram Micro Cloud ist es, diese Komplexität zu minimieren und den Prozess für unsere Vertriebspartner bis hin zum Endbenutzer zu vereinfachen und nahtloser zu gestalten. Im letzten Jahr haben fast 40% unserer Partner entweder (a) ihr Geschäft verdoppelt oder (b) ihr Geschäft mit Ingram Micro Cloud verdreifacht!

 

Wie die Ingram Micro Cloud mehr bringt

Bei diesen erstaunlichen Zahlen ist es kein Wunder, dass die Partner mehr Geschäfte mit Ingram Micro Cloud abwickeln und ihr Geschäft ausbauen. Um unsere Partner vorzubereiten und ihnen mehr Möglichkeiten zu bieten, arbeiten wir an einigen Initiativen, die das Wachstum unserer Partner im Auge haben.

 

1) Kundenerfolg und Kundenbindung

Kundenbindung ist der Schlüssel zur Aufrechterhaltung einer starken NRR (Net Revenue Retention) Kennzahl. Diese Kennzahl ist nützlich für die Bewertung des Kundenerfolgs sowie der Fähigkeit eines Unternehmens, das Geschäft zu erneuern und zusätzliches Geschäft mit bestehenden Kunden zu generieren. Wenn die NRR dauerhaft über 100 % liegt, akkumuliert sich der Effekt mit der Zeit exponentiell. Wenn Sie beispielsweise Unternehmen mit einer NRR von 100% mit Unternehmen mit einer NRR von mehr als 110% vergleichen, wächst die Gruppe mit einer NRR von 110% über fünf Jahre um 45% schneller.

Um Partnern die Daten zur Verfügung zu stellen, die sie benötigen, um die Kundenbindung zu erhöhen, arbeitet Ingram Micro Cloud mit Gainsight zusammen, einer führenden Plattform für Kundenerfolg. Diese Plattform wird intern genutzt und wird als zusätzliche Funktion in unserem Cloud Marketplace eingeführt, um unseren Partnern zu helfen, ihre Kunden besser zu binden. Wir haben auch die Kundenbindung im Jahr 2021 verbessert, indem wir unseren Kundensupport ausgelagert und eine erstklassige Kundenerfolgsorganisation aufgebaut haben. Unsere globale Customer Success Organization, die mehr als 250 Mitarbeiter umfasst, arbeitet mit unseren Partnern mit dem Ziel zusammen, uns alle über die 110%-Marke der Nettoumsatzbindung zu bringen.

 

2) Entmystifizierung des Kanal-Ökosystems

Das Ökosystem der Kanäle ist von Natur aus komplex. Durch den Vertrieb über Ingram Micro Cloud entfällt jedoch die Komplexität der Lizenzierung, des Fulfillments, der Bestellung, der Bereitstellung, der Implementierung und der Verwaltung mehrerer Lösungen, die ein Anbieter allein nicht an Hunderttausende von Partnern liefern kann. Diese Fähigkeit, die Komplexität für unsere Partner zu reduzieren, ist ein entscheidendes Unterscheidungsmerkmal gegenüber unserem größten Konkurrenten, dem Direktvertrieb.

Was ist mit sogenannten Hyperscalern? Wir werden die Angebote kuratieren, die den Zugang zu diesen Marktplätzen über den Ingram Micro Cloud Marketplace ermöglichen. Ihre Endkunden erhalten die gewünschten Anwendungen und Lösungen auf demselben Weg, auf dem sie auch alles andere erhalten: über den Vertriebspartner ihres Vertrauens. Und gleichzeitig eröffnen sich Ihnen neue Wachstumschancen.

Die Reduzierung der Komplexität ist auch für die jüngeren Generationen von Arbeitnehmern interessant. Wenn Millennials und Gen Z zu Managern werden und in Entscheidungspositionen kommen, bringen sie eine Reihe von Erwartungen mit. Indem wir die Komplexität intern über den Vertrieb steuern, helfen wir unseren Partnern, diesen Digital Natives nahtlos Lösungen zu liefern.


"Unser Betriebsmodell ist einfach: Wir nutzen unsere gemeinsame Organisation für den Kundenerfolg, um die Akzeptanz voranzutreiben, bewältigen die Komplexität mit unseren Ökosystem-Fähigkeiten und integrieren unsere Partnerschaft durch eine automatisierte und dennoch aufschlussreiche Datenplattform, die uns von allen Go-to-Market-Modellen, einschließlich DIRECT, unterscheidet."


3) Bessere Dashboards und Einblicke

Wir machen unsere Cloud Marketplace-Plattform stärker, automatisierter, integrierter und aufschlussreicher als je zuvor, indem wir unseren unübertroffenen Zugang zu Daten nutzen. Ingram Micro Cloud erreicht 90% der Weltbevölkerung über unsere Dienste. Dieser einzigartige Einblick ermöglicht es uns, Ihnen datengestützte Empfehlungen zu geben, die auf Ihr Unternehmen zugeschnitten sind. Auch wenn Sie den Marktplatz nicht nutzen, können Sie unsere neuen Dashboard- und Insights-Funktionen durch Integrationen mit Ihren bestehenden PSA-Tools, CRM-Systemen und Buchhaltungssoftware-Plattformen nutzen.

 

Die Kraft einer Ingram Micro Cloud Partnerschaft

Wir sind das Unternehmen, das hinter Ihrem Erfolg steht, und wir sind zuversichtlich, dass wir den Vertrieb kontinuierlich stärken und unsere Partner in die Lage versetzen können, ihr Geschäft auszubauen. Wir investieren mehr in den Kundenerfolg und die Kundenbindung, in unser Ökosystem und in die Technologie, um Ihnen zu helfen, eine Zukunft mit noch mehr zu erreichen. Wie Victor in seiner Grundsatzrede sagte: „Wir sind hier in der Magic City, um uns auf eine Sache zu konzentrieren: Wachstum. Beim Cloud Summit 22 geht es um eine Zukunft mit noch mehr Geschäft, noch mehr Möglichkeiten und noch mehr Erfolg!"

Vergessen Sie nicht, nächstes Jahr im Jahr 2023 beim Cloud Summit dabei zu sein! Erfahren Sie mehr über den Ingram Micro Cloud Marketplace und lassen Sie uns Ihr Geschäft vorantreiben.

Back to blog
  • Kategorie Unternehmens- und Partnerschaftsnachrichten

  • Geschrieben von Beshoy Armanuos

  • Veröffentlicht am June 22, 2022

Beshoy Armanuos

Beshoy Armanuos, Globaler Produktmarketing-Manager, Ingram Micro Cloud

Beshoy Armanuos arbeitet seit etwa 6 Jahren bei Ingram Micro Cloud. Er begann als Go-To-Market-Leiter für das Cloud-Infrastrukturgeschäft im Nahen Osten und Afrika. Beshoy ist jetzt Teil der globalen Produktmarketinggruppe und leitet strategische Plattforminitiativen und Wettbewerbsstrategien vom Hauptsitz von Ingram Micro im sonnigen Südkalifornien aus.